Info

Die Schauspielerin, der Regisseur und der Autor

Nina Hoss wurde 1975 in Stuttgart geboren. Sie sammelte schon als Kind und Jugendliche Erfahrungen mit Theater- und Hörspielrollen sowie im Film, unter anderem während der Intendanz ihrer Mutter am Stuttgarter Theater im Westen und der Württembergischen Landesbühne Esslingen. Ihr Vater Willi Hoss war Gewerkschafter und Bundestagsabgeordneter der Grünen.

Stefan Pucher inszeniert zum ersten Mal am Deutschen Theater. Zum Theatertreffen im Mai war er mit seiner Inszenierung "Der Tod eines Handlungsreisenden" eingeladen.

Stephen Belber Stücke dieses amerikanischen Autors werden in Deutschland eher seltener gespielt. Sein Stück "Tape" wurde in den USA 2001 mit Uma Thurman und Ethan Hawke verfilmt.