KulturNews

Kunst: Fünf Millionen Etiketten von Supermärkten auf Kirche

Kunst

Fünf Millionen Etiketten von Supermärkten auf Kirche

Wände, Bänke und Fenster der Braunschweiger Michaeliskirche sind an diesem Pfingstfest mit fünf Millionen Sonderpreisetiketten in grell-rot und orange bedeckt. Die Künstlerin Kerstin Schulz (43) will damit vor dem "Ausverkauf" von Kirchen warnen. Das spektakuläre Projekt gehört zur Aktion "Himmelsstürmer 2011 - Kunst trifft Kirche", die von Pfingstmontag bis zum 28. August in neun Braunschweiger Innenstadtkirchen zu sehen ist. Schulz will nach eigenen Angaben eine Diskussion über den Wert der Kirche in Gang bringen.

Auszeichnung

Jürgen Becker erhält Thüringer Literaturpreis

Der in Köln lebende Schriftsteller Jürgen Becker erhält den Thüringer Literaturpreis 2011. Der 78 Jahre alte Lyriker, Prosa- und Hörbuchautor werde für sein Lebenswerk ausgezeichnet, teilte das Kulturministerium am Freitag mit. Minister Christoph Matschie (SPD) würdigte den Schriftsteller, der einige Jahre seiner Kindheit und Jugend in Erfurt verbracht hat, als einen der bedeutendsten deutschen Autoren der Gegenwart. Er habe auf experimentelle Weise Literatur und Radio zusammengebracht. Der mit 8000 Euro dotierte Preis wird am 5. Oktober verliehen.

Festival

Leipziger Bachfest mit Rekordumsatz eröffnet

Das Bachfest in Leipzig hat bereits am Eröffnungstag für einen Rekordumsatz gesorgt. 24 Prozent mehr als zum Eröffnungsfreitag des Vorjahres und auch 8,6 Prozent mehr als im Rekordjahr 2007 vermeldete Bachfest-Organisator Dettloff Schwerdtfeger gestern. Er rechne zudem mit einem Besucherplus von zehn Prozent. Das Bachfest läuft bis zum 19. Juni und steht in diesem Jahr unter dem Motto "...nach italienischem Gusto". Zu den Highlights gehört die erstmalige Wiederaufführung der lange verschollen geglaubten Oper "Zanaida" von Johann Christian Bach.