Info

Duncan Jones in Berlin

David Bowie Duncan Jones, Jahrgang 1971, ist der Sohn von David Bowie und Angela Barnett. Nach der Scheidung erhielt Bowie das alleinige Sorgerecht. Duncan Jones lebte zwischen 1976 bis 1978 in Berlin-Schöneberg, bevor er mit seinem Vater nach London und später in die Schweiz ging. Regie studierte er an der London Film School.

Filme Wie auch in seinem ersten und preisgekrönten Film "Moon" (2010) zeichnet Duncan Jones in "Source Code" das Schicksal eines Mannes nach, der seiner Identität beraubt wird und der sich einem Avatar gleich im Körper eines fremden Menschen wiederfindet.