Info

Eröffnung verschoben

2014 Geradezu beiläufig am Rande der feierlichen Eröffnung einer Ticketbox verkündeten Senatsbaudirektorin Regula Lüscher und Kulturstaatssekretär André Schmitz in der vergangenen Woche, dass sich die Wiedereröffnung der Staatsoper um ein Jahr verschiebt. Am 3. Oktober 2014 soll jetzt das dann hoffentlich komplett sanierte Haus wieder eröffnet werden. Die Bauarbeiten hatten im vergangenen Sommer begonnen. Die Akustik im Saal soll durch den Einbau einer Nachhallgalerie verbessert werden.