Info

Mit der Morgenpost zur Gala-Vorstellung von "Wagner & Me"

Gala-Vorstellung Die Berliner Morgenpost präsentiert das 17. Jüdische Filmfestival, das bereits Mittwoch in Potsdam begann. Heute Abend wird eine große Gala-Veranstaltung im Hans Otto Theater gefeiert; zu den Gästen zählen u.a. die Festivalpatin Iris Berben und der Schirmherr, Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck. Ab morgen bis 31. Mai laufen die Filme dann im Berliner Arsenal.

Verlosungsaktion Die Morgenpost verlost für die heutige Gala von "Wagner & Me" im Hans Otto Theater (Schiffbauergasse 11, Potsdam, 19 Uhr) zehn mal zwei Freikarten. Interessenten rufen bitte ab 12 Uhr unter Tel. 251 72 64 an. Die ersten Anrufer gewinnen. Viel Glück. Auch in den nächsten Tagen wird es Freikarten geben.

Tickets Hans Otto Theater Tel. 0331/981 18. Kino Arsenal: Tel. 26 95 51 00. Programm: www.jffb.de