Info

Der Empfang im Buckingham Palace

Empfang Nach der Hochzeit empfing das Brautpaar rund 650 Gäste im Buckingham Palast. Sie wurden mit allerlei Spezialitäten verwöhnt. Insgesamt wurden den Angaben zufolge etwa 10 000 Häppchen von 21 Köchen zubereitet.

Köstlichkeiten Unter den Delikatessen auf dem königlichen Empfang waren Krabbensalat auf Zitronenblini, Ententerrine mit Fruchtchutney, Wachteleier mit Selleriesalz und Yorkshire Pudding mit Rind und Meerrettich.

Dessert Als süßer Abschluss wurden unter anderem Schokoladenpralinen und Rhabarbertörtchen gereicht.

Hochzeitstorte Auf dem Empfang schnitt das Brautpaar auch die achtstöckige Hochzeitstorte an. Das imposante Gebäck bestand aus 17 einzelnen traditionellen Kuchen aus getrockneten oder kandierten Früchten und war mit bis zu 900 Blüten und Blättern aus Zuckerguss garniert. Eine Kreation von Fiona Cairns (Foto) und ihrem Team.