KulturNews

Gericht: Delegation will Prozess gegen Dogan Akhanli beobachten

Gericht

Delegation will Prozess gegen Dogan Akhanli beobachten

Schriftsteller und Politiker wollen den Prozessbeginn gegen den in der Türkei angeklagten Kölner Autor Dogan Akhanli beobachten. Dazu werde eine 21 Teilnehmer zählende Delegation nach Istanbul reisen, darunter auch der Kölner Schriftsteller Günter Wallraff, teilten Unterstützer Akhanlis am Freitag mit. Auch Amnesty International werde die Verhandlungen beobachten. Das Verfahren beginnt am Mittwoch. Akhanli wird beschuldigt, vor 21 Jahren an einem Raubüberfall in Istanbul beteiligt gewesen zu sein. Der Schriftsteller hat die Vorwürfe mehrfach zurückgewiesen.

Auszeichnung

Schriftstellerin Monika Maron erhält Lessing Preis

Die Schriftstellerin Monika Maron soll mit dem Lessing-Preis 2011 des Freistaats Sachsen geehrt werden. Dies teilte das Lessing-Museum am Freitag im sächsischen Kamenz mit. Die 1941 in Berlin geborene Maron wurde durch ihren Debütroman "Flugasche" aus dem Jahr 1981 bekannt, der als erster DDR-Umweltroman der SED-Zensur zum Opfer fiel und nur im Westen gedruckt werden konnte. Die Schriftstellerin wuchs in der DDR auf und siedelte 1988 in die Bundesrepublik über. Der Preis ist mit 13 000 Euro dotiert und wird während der Kamenzer Lessing-Tage vom 22. Januar bis 19. Februar 2011 übergeben.

Kino

US-Filmverband kürt "The Social Network" zum besten Film

David Finchers Freundschaftsdrama über die Gründung des Netzwerkes Facebook, "The Social Network", hat die ersten Preise der diesjährigen Filmtrophäen-Saison in den USA gewonnen. Der Film holte am Donnerstag gleich vier Auszeichnungen, als bester Film, für die Regie, für Schauspieler Jesse Eisenberg und für das beste adaptierte Drehbuch (Aaron Sorkin). Dies gab der US-Filmverband "National Board of Review" am Donnerstag bekannt. Die Trophäen werden am 11. Januar im Rahmen eines Galaabends in New York vergeben.