Info

Pläne des Staatsballetts

Das Staatsballett gibt in der Saison 2011/12 insgesamt 94 Ballettvorstellungen in den drei Opernhäusern. Hauptsitz ist die Deutsche Oper.

Die Ballett-Gala zum Spielzeitauftakt findet am 28. September statt.

Vier Premieren "Peer Gynt" (Choreografie: Spoerli) spielt ab 18. Oktober in der Deutschen Oper, gefolgt von "Romeo und Julia" (Cranko) am 9. Februar 2012. Im Schiller-Theater läuft ab 27. April 2012 "Duato/Forsythe/Goecke"; in der Komischen Oper Galilis "Familiar Stranger" ab 1. Juni 2012.