Info

Die Natur wird zur Skulptur

Die Kunst Ende der sechziger Jahre gehörte die Land Art (mit dem Minimalismus) zu den radikalsten künstlerischen Konzepten. Sie bezeichnet die Umwandlung von einem geographischen in einen architektonischen Raum bzw. in ein Kunstobjekt. Zu ihren bedeutendsten Vertretern gehören Michael Heizer, Tomas Hoke, Robert Smithson und Robert Long.

Die Ausstellung "Richard Long: Berlin Circle". Hamburger Bahnhof, Invalidenstr. 50-51, Mitte. Tel. 39 78 34 11. Bis 31. Juli. Di-Fr. 10-18 Uhr, Sa 11-20 Uhr, So 11-18 Uhr.