KulturNews

Theater: Abschied von Wolfgang Spier: Kondolenzbuch liegt aus

Theater

Abschied von Wolfgang Spier: Kondolenzbuch liegt aus

Als die Nachricht vom Tode des Schauspielers und Regisseurs Wolfgang Spier am Sonnabend verbreitet wurde, reagierten die Woelffer-Bühnen sofort. Ein Kondolenzbuch wurde im Theater am Kurfürstendamm ausgelegt. Gestern Nachmittag waren schon einige Seiten gefüllt. "Wir haben nicht nur einen großen Künstler, sondern auch einen sehr guten Freund verloren. Wir sind sehr traurig", sagte Theaterdirektor Martin Woelffer. Spier war am Freitagabend im Alter von 90 Jahren gestorben. Die Theater am Kurfürstendamm waren jahrzehntelang seine künstlerische Heimat gewesen. Erst im Januar hatte "Der lustige Witwer", Spiers letzte Inszenierung, Premiere.

Literatur

Leipziger Buchmesse endet mit Besucherrekord

Die Leipziger Buchmesse endet mit einem Besucherrekord: 163 000 Literatur-Fans kamen an den vier Tagen auf das Messegelände, teilten die Organisatoren gestern mit. 2010 waren es 157 000. Nicht mitgezählt wurden die Besucher, die zur 20. Ausgabe des Literaturfestes "Leipzig liest" in die Stadt kamen.

Kino

Coldplay werden Filmproduzenten

Kein Musikalbum, sondern ein Film ist das neueste Projekt der britischen Band Coldplay. Gemeinsam mit der Filmfirma "CinemaNX" finanzieren die Musiker den Film Noir "Ashes", wobei sie gleichzeitig als Produzenten in Aktion treten. Die Dreharbeiten zu "Ashes" sollen am kommenden Montag beginnen.