Info

Oper an der Volksbühne

Das Projekt "Die Kameliendame" beruht auf dem gleichnamigen Roman (1848) von Alexandre Dumas dem Jüngeren, der auch die Theaterfassung (1952) entwickelte. Clemens Schönborn bedient sich für die Inszenierung außerdem der Musik aus Giuseppe Verdis Oper "La Traviata" (1853). Auch die greift die Geschichte der Kameliendame auf. Die Hauptrolle spielt die charismatische Sophie Rois.

Vorstellungen Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, Mitte. Tel. 24 06 57 77. Nächste Termine: 23.3., 1./27.4., 5.5. jeweils 19,30 Uhr.