Berliner Buchhändler empfehlen

Ich lese gerade ... Gerd Danigel: Schöner unsere Paläste!

Uwe Schmidt (48), Buchhandlung Schmidt, Prenzlauer Allee 30, Prenzlauer Berg: Gerd Danigel ist als Fotograf ein Autodidakt, der seine Fotos aus dem Verborgenen heraus geschossen hat. Schaut man sich den gerade erschienenen Bildband "Schöner unsere Paläste!" mit Berlin-Fotografien von 1978 bis 1998 an, muss Danigel den Vergleich mit namhaften Fotografen des Ostdeutschen Realismus nicht scheuen. Eingefangen sind Alltagsszenen im Berliner Osten von Plätzen, Kneipen, Bahnhöfen, Sehenswürdigkeiten. Danigel macht klassische Straßenfotografie, nach 1989 schleicht sich allerdings Resignation ein. Mit einem Vorwort von Marika Bent versehen, ist es eines der wenigen Bücher, die in den vergangenen Jahren eine weitläufige Gesamtübersicht zeigen, ohne die architektonischen Besonderheiten der Stadt in den Vordergrund zu stellen. Fotografiert in bewährter Schwarzweiß-Manier setzt der Band die gelungene Verlagsreihe "Bilder und Zeiten" fort.

Gerd Danigel: Schöner unsere Paläste! Lehmstedt Verlag, 160 Seiten, 24,90 Euro.