Info

Eichingers große Filme

Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo war 1981 Bernd Eichingers erster großer Erfolg.

Die unendliche Geschichte brachte Eichingers internationalen Durchbruch (1984).

Manta, Manta mit Til Schweiger in dessen erster Kino-Hauptrolle (1991).

Der Name der Rose nach einem Roman von Umberto Eco, eine internationale Großproduktionen made in Germany mit Sean Connery (1986).

Der Untergang (2004) mit Bruno Ganz als Adolf Hitler nach Joachim Fest.

Das Parfüm (2006) galt als kaum verfilmbarer Roman von Patrick Süßkind, Eichinger schrieb als Produzent mit am Drehbuch - ein Welterfolg.

Der Baader Meinhof Komplex Sein letztes großes Projekt: Die Verfilmung der RAF-Geschichte (2008).