Berliner Buchhändler empfehlen

Ich lese gerade ... Donald Windham: Zwei Menschen

Roland Müller-Flashar (52), Buchhandlung Prinz Eisenherz , Lietzenburger Str. 9a, Schöneberg: Donald Windhams "Zwei Menschen" ist bereits 1965 erschienen, nun liegt er in der deutschen Erstübersetzung vor. Der Roman spielt in den 1950ern in Rom. Als seine Frau die Reise vorzeitig abbricht, bleibt der Amerikaner Forrest allein zurück. Anfang Dreißig, trifft er auf Marcello, einen 17-jährigen Schüler. Die beiden beginnen eine Affäre miteinander, die anfangs von pekuniärem Interesse beflügelt wird, sich aber schnell zu einer Freundschaft entwickelt. Dabei prallen zwei unterschiedliche Leben aufeinander: Der Banker, der Italien liebt, und Marcello, der sich von seiner Familie, besonders von seinem Vater emanzipieren will. Das Buch fängt die Atmosphäre Roms lebendig ein und ist schön aus der jeweiligen Perspektive erzählt. Die Protagonisten reflektieren klug über ihre Situation. Eine schwule Beziehung war damals noch verboten. Für die Zeit ein sehr offener, mutiger Roman.

Donald Windham: Zwei Menschen, Lilienfeld Verlag, 206 Seiten, 19,90 Euro.