Verlosung

Mit der Morgenpost ins Kino

Retrospektive Die Berliner Morgenpost präsentiert die Retrospektive "Be... Billy Wilder", die bis 6. Februar im Babylon-Kino Mitte gezeigt wird. Es ist die umfassendste Werkschau, die es je von Billy Wilder gab. Zu sehen sind nicht nur all seine 26 Regiefilme, sondern auch die frühen Werke, zu denen er das Drehbuch schrieb. Klassiker wie "Manche mögen's heißt" und "Boulevard der Dämmerung", aber auch Raritäten wie der Stummfilm "Der Teufelsreporter" (1929) oder der französische Film "Mauvaise Graine" (1934).

Das komplette Programm unter www.babylonberlin.de

Verlosungsaktion Die Morgenpost verlost für den Berlin-Klassiker "Eins, Zwei, Drei", der heute um 20 Uhr die Retrospektive eröffnet, je fünf mal zwei Freikarten. Interessenten rufen bitte ab 13 Uhr unter der Nummer 251 72 64 an. Die ersten Anrufer gewinnen. Viel Glück! Auch für die nächsten beiden Tage wird es an dieser Stelle Verlosungsaktionen geben.