Adaptierte Inszenierung

Wenn die Stasi zuschlägt: 3sat zeigt Doku

Eigentlich ist Clemens Bechtel Theaterregisseur. Aber für "Staats-Sicherheiten" ist er gewissermaßen fremdgegangen und in die Rolle des Filmregisseurs geschlüpft, um seine eigene Inszenierung fürs Fernsehen zu adaptieren.

Das Resultat wird heute Abend zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr bei 3sat ausgestrahlt. "Staats-Sicherheiten" kam am Potsdamer Theater heraus - und wurde mit dem Friedrich-Luft-Preis der Berliner Morgenpost für die beste Theaterinszenierung 2008 in Berlin und Potsdam ausgezeichnet. In "Staats-Sicherheiten" erzählen 15 ehemalige Stasi-Häftlinge von ihrer Verhaftung, Vernehmung, von ihren Schmerzen, Verlorenheiten und den Überlebensstrategien. Ein gleichermaßen packendes wie erschütterndes Stück Zeitgeschichte. skin

( skin )