Jetzt freischalten!

"Keinerlei Aufrechnung"

Die bisher teuerste Produktion des deutschen Fernsehens handelt von einer apokalyptischen Katastrophe: Mehr als zehn Millionen Euro hat das ZDF in Roland Suso Richters Zweiteiler "Dresden" über die Zerstörung der Stadt 1945 gesteckt.

Jetzt freischalten!
© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.