Jetzt freischalten!
Archäologie

Pharaonin-Büste womöglich gefälscht

Bei der Büste der Pharaonin Hatschepsut im Bestand des Ägyptischen Museums in Berlin soll es sich möglicherweise um eine Fälschung handeln. Das hätte ein Gutachten der Technischen Universität Berlin gezeigt, berichtet das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel".

Jetzt freischalten!
© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.