Jetzt freischalten!
Fälschung?

Rätselraten um Königin Nofretete

Vor gut 20 Jahren war alles noch ein Scherz. In einem Café in Genf trafen sich zwei Fachleute, und fabulierten über die Idee, gemeinsam ein Buch im Econ-Verlag herauszugeben, das bizarres enthüllen sollte: Die Büste der Nofretete, damals noch im Ägyptischen Museum in Charlottenburg ausgestellt, stamme nicht aus der Pharaonenzeit, sondern sei eine neuzeitliche Fälschung.

Jetzt freischalten!
© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.