Test

Saugroboter arbeiten schlechter als der Mensch

Saugroboter haben nicht die gleiche Saugkraft wie Bodengeräte, die der Mensch selbst bedienen muss.

Sie seien aber gut für die tägliche Reinigung zwischendurch, urteilt die Stiftung Warentest. Die Organisation hat sieben Geräte getestet, von denen jedoch nur zwei die Note „gut“ erhielten. Der stärkste Roboter im Test holte nicht einmal halb so viel Staub aus dem Teppich heraus, wie ein großes Gerät, heißt es in der Zeitschrift „test“ (Februar 2015). Viele Geräte haben Rundungen, damit gelangen sie nicht tief genug in Ecken hinein. Mit Hindernissen kommen die meisten getesteten Modelle aber klar: Sie drehen um und suchen sich einen neuen Weg oder klettern über Schwellen.