Geld

Umzüge sind in der Mitte des Monats günstiger

Wer umzieht, hat viel zu bedenken. Wer sich aber nicht um alles kümmern möchte oder kann, beauftragt ein Umzugsunternehmen.

Die Kosten können je nach Umfang der Arbeiten sehr unterschiedlich sein. Umzüge um den Ersten des Monats sind oft teurer als Umzüge an einem Wochentag in der Mitte des Monats. Ist man zeitlich flexibel, lässt sich mit guter Terminplanung auch Geld sparen. Da Umzugskosten von der Steuer abgesetzt werden können, sollte man sämtliche Rechnungen und Belege aufheben. Bei einem beruflich bedingten Wohnungswechsel gelten Umzugskosten als Werbungskosten.