Info

Bauen auf dem Wasser

Errichtung Schwimmende Wohnhäuser sind Spezialbauten, die genehmigungspflichtig sind. Zahlreiche Regelungen sind zu beachten. Allein für den Bebauungsplan müssen mehrere Behörden kontaktiert werden.

Baudurchführung Der Bau eines Hausboots wird auf einer Werft vorgenommen. Die Basiskosten dafür liegen bei etwa 150.000 Euro. Nach Ende des Bauvorgangs wird das Hausboot dann auf dem Wasserweg zu seinem künftigen Liegeplatz befördert.

Gestaltung Über individuelle Wünsche sollte man sich mit einem Experten austauschen. Er informiert über die Möglichkeiten der Umsetzung und Kosten.

Feuerschutz Wer einen Ofen an Bord befeuern will, braucht darunter eine große Bodenplatte aus Metall oder Glas. Auch bei Deko-Stoffen sollte man zu nicht brennbarem Material greifen.