Info

Häuser mit Geschichte

Stiftung Die in Ebersbach-Neugersdorf ansässige Stiftung Umgebindehaus (www. stiftung-umgebindehaus.de) wurde 2004 gegründet. Zeil der Stiftung ist die Erhaltung gefährdeter Umgebindehäuser, Schrotholzhäuser und ähnlicher Bauwerke. Die Stiftung hilft Interessierten bei Erwerb, Sanierung beziehungsweise Teilinstandsetzung derartiger Häuser. Ebenso werden wissenschaftliche Untersuchungen durchgeführt, um die Baugeschichte der Architektur zu vertiefen.

Geld Darüber hinaus erhalten die Eigentümer Sonderfinanzierungen für die anstehenden Sanierungen, die sich je nach Objekt bis zu einer Höhe von 100.000 Euro belaufen können.

Preis Einmal im Jahr wird der Umgebindehauspreis verliehen, in diesem Jahr am 7. September. 20 Hausbesitzer aus Deutschland, Polen und Tschechien haben sich dazu für 2013 gemeldet.