Info

Stromkreis

Belastbarkeit Es ist möglich, mehrere Mehrfachsteckdosen zu koppeln und eine große Anzahl elektrischer Geräte mit Strom zur versorgen. Dabei ist aber Vorsicht geboten, Mehrfachsteckdosen sind nicht unbegrenzt belastbar, und die Sicherheit der Anlage ist nicht gewährleistet.

Kurzschlussgefahr Entscheidendes Kriterium ist die Gesamtschleifenimpedanz für den betreffenden Stromkreis, die sich durch Übergangswiderstände an zusätzlichen Steckverbindungen maßgeblich erhöhen kann. Dadurch kann unter Umständen ein Kurzschluss entstehen. Außerdem ist die Leistung gemessen in Watt an die Belastbarkeit des Stromkreises anzupassen.

Energieverbrauch Schalter an Mehrfachsteckdosen können helfen, Energie zu sparen. Durch den Schalter können alle Geräte vom Stromnetz getrennt werden, verbrauchen damit auch keine Energie für den Stand-by-Betrieb.