Zahlenwerk

97

97 Prozent aller Bauverträge stellen sich als eine juristische Falle heraus. Experten zufolge haben die abgeschlossenen Verträge mit Generalunternehmern oder Bauträgern zum Teil recht gravierende Mängel. In derartigen Fällen ist besonders die Gewährleistungsfrist von fünf Jahren zu beachten.