Info

Installationen prüfen

Details Spätestens wenn das Eigenheim verkauft werden soll, ist es höchste Zeit, den Garten auf Vordermann zu bringen, rät Carla Anderson, Maklerin aus dem US-Bundesstaat Minnesota. "Je schöner das Grün, desto schneller und teurer lässt sich ein Haus verkaufen." Oft genügten Details. "Der Rasen erscheint gleich lebendiger, wenn eine alte restaurierte Holzschubkarre oder ein ausgehöhlter Baumstamm mit Blumen mitten auf dem Grün platziert wird."

Prüfung Corinna Merzyn, Geschäftsführerin des Verbands Privater Bauherrn (VPB) rät auch beim schönsten Garten in jedem Fall Elektrik, Fallrohre, Fassaden, Heizung und Wasserleitungen am Haus penibel prüfen zu lassen.