Info

Wasser gegen Flecken

Messer Flecken auf Teppichen sind kein Drama, wenn sofort gehandelt wird. "Feste Flecken werden mit einem Messerrücken abgeschabt und Flüssigkeiten mit saugfähigen Tüchern aufgenommen", rät Sophia Gelderblom vom Institut für Bodensysteme an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen.

Tenside Fast alle Flecken ließen sich danach mit handwarmem Wasser und einem saugfähigen Lappen entfernen. Dabei sollten keine Spül- oder Feinwaschmittel verwendet werden. Denn durch diese Mittel bleiben oft Tenside als klebrige Masse im Teppich zurück - und dadurch werde dieser umso schneller wieder schmutzig.