Info

Schäden vorbeugen

Putz-Pflicht Um Kratzer und Macken im Parkett vorzubeugen, sollten Straßenschuhe vor dem Betreten des Bodens an der Fußmatte vor der Haustür abgeputzt werden, rät die DIY-Academy in Köln. Schuhe mit Pfennigabsätzen oder schwarzen Sohlen sollten das Parkett am besten gar nicht betreten. Die Beine von Stühlen, Tischen und Schränken werden mit Filzgleitern oder Teflonuntersetzern bedeckt. Durchsichtige Acrylmatten schützen vor Kratzern durch Bürostühle.