Pflanzen

Bunte Blätter für den Garten im trüben Winter

Auch im Garten herrscht bald die Zeit der Grau- und Brauntöne. Willkommen sind dann Pflanzen, die auch im Winter bunte Blätter tragen.

Besonders hübsch sind Arten, die ihre Blätter als Schutz vor der Kälte rot färben, erklärt der Zentralverband Gartenbau in Bonn. Besonders kräftig geschieht das bei der Efeu-Sorte Hedera helix "Donerailensis".

Aber auch "Wingertsberg" verwandelt hellgrüne Blätter zu Rotbraun. Kletter-Spindelsträucher reagieren ähnlich. Die Sorte "Coloratus" trägt im Winter Tiefpurpur. Auch Bergenien zeigen Farbspiele. "Wintermärchen" macht seinem Namen alle Ehre mit Leuchtendrot bis Rotbraun. "Winterglut" leuchtend rot.