Info

Sicherheit gegen Insolvenz

Bürgschaft Um Insolvenzrisiken beim Hausbau vorzubeugen, sollten Bauherren Sicherheiten in Form einer Fertigstellungsbürgschaft oder Fertigstellungsversicherung ausdrücklich vertraglich vereinbaren, rät Schutzbund-Vertrauensanwältin Elke Heera (Berlin).

Garantiezeit In der Gewährleistungszeit nach Einzug sind sichere Mängelbeseitigungsansprüchen wichtig. Deshalb sollte im Bauvertrag ein Sicherheitseinbehalt, eine Gewährleistungsversicherung oder eine Gewährleistungsbürgschaft vereinbart sein.