Info

Baumhaus abreißen

Abstand Schon bei vermeintlichen Kleinigkeiten ist das Baurecht streng. So musste ein Hauseigentümer, der direkt an der Grundstücksgrenze ein Baumhaus für die Kinder gebaut hatte, es nach der Klage seines Nachbarn wieder abreißen. Auch für Baumhäuser gelte der gesetzliche Mindestabstand von drei Metern zum Nachbargrundstück, entschied dazu das Landgericht Dortmund (Az. 1 S 109/06).

( czy )