Wissen

In einen Kübel ungerade Anzahl Pflanzen setzen

Werden mehrere Pflanzen in einen Kübel gesetzt oder als Gruppe arrangiert, sollte man immer eine ungerade Anzahl wählen.

Denn ungerade Zahlen empfinden Menschen optisch als angenehm, erläutert der Zentralverbandes Gartenbau (Bonn). Eine gerade Zahl an Pflanzen - also zwei, vier oder sechs - nehme man nur als angenehm wahr, wenn die Elemente symmetrisch angeordnet sind.

( dpa )