Inneneinrichtung

Bücherregal kreativ nutzen als Galerie oder zum Stapeln

Mit etwas Kreativität lässt sich aus vielen Bücherregalen mehr herausholen. Eine Bücherwand wird zur Galerie, indem zwischen den Büchern kleine Nischen für Vasen oder besondere Fundstücke geschaffen werden.

Spannung ins Regal kommt zum Beispiel mit einem geordneten "Drunter und Drüber": Neben klassisch senkrecht eingeordneten Büchern werden waagerechte Stapel gestellt. Oder die Bücher werden nach Farben sortiert. Rückt man die Bücher statt an die Wand ganz vorne an die Regalkante, spart man das lästiges Staubwischen.