Technik

Defekte Messer belasten Mäher

Wie das Auto sollte auch der Rasenmäher regelmäßig gewartet werden.

Besonders wichtig ist laut TÜV Süd die Messer-Kontrolle. Auf Verschleiß geprüft werden müsse der gebogene Bereich hinter den Schneiden. Bei beschädigten Messern sei ein Austausch nötig, denn verschlissene Messer verursachen eine Unwucht und belasten den Antrieb des Mähers unnötig.