Info

Lichtkonzept bei der Planung nicht vergessen

Gefahren Küchen benötigen ein gut durchdachtes Lichtkonzept - Schneiden, Schälen, Hacken oder das Hantieren mit heißen Töpfen sind nicht ungefährlich. "Funktionales Licht ist deshalb ein Muss, um Verletzungen vorzubeugen", sagt Andreas Lang vom Branchenportal licht.de. Zusätzliches Licht, das auch gedimmt werden kann, sorgt in Wohnküchen für eine entspannte Atmosphäre beim Essen oder Feiern. Basis für eine gute Küchenbeleuchtung ist eine Allgemeinbeleuchtung, die alle Zonen möglichst schattenfrei ausleuchtet. Zu empfehlen seien variable Schienen- oder Stangensysteme mit mehreren verschiebbaren Leuchten. So lassen sich auch die Ränder des Raums gut ausleuchten.