Immobilientipps

Bauabnahme auch bei Sanierung

Bauabnahme auch bei Sanierung

Nicht nur beim Neubau, sondern auch bei der Sanierung sollten Bauherren auf Bauabnahme dringen - möglichst mit einem externen Gutachter an ihrer Seite, rät die Deutsche Umweltstiftung (Osnabrück). Sollten sich bei der Abnahme Mängel herausstellen, werden diese im Protokoll festgehalten. So kann später per Mängelrüge der Handwerker leichter zur Nachbesserung aufgefordert werden.

Stromverbrauch bei Lampen

Ein verbreitetes Vorurteil über Energiesparlampen ist falsch: Durch das verzögerte Anspringen verbrauchen sie beim Einschalten nicht mehr Energie als eine Glühbirnen. Zwar ist der Stromverbrauch beim Einschalten der Sparlampe für Sekundenbruchteile höher. Die Initiative Licht.de (Frankfurt): Auch Glühlampen verbrauchen kurz nach dem Einschalten mehr Strom, weil die Wendel kalt sind und ihr Widerstand daher höher ist.

Wohneigentümer in Insolvenz

Was passiert, wenn ein Miteigentümer seine Hausgeld-Beiträge nicht mehr zahlen kann? Über Zahlungsunfähigkeit, Privatinsolvenz und Eigentumswohnung wird Alexander Batschari, Richter am Amtsgericht Charlottenburg, in einem Vortrag bei der "Akademie der Wohnungseigentümer" (Berlin) referieren. Treff ist am Montag, 17. Januar, um 18.30 Uhr im "City Forum" (Wilmersdorferstr. 138-140). Eintritt: 15 Euro.

( dpa/tr )