Tipps fürs Wochenende

Mit Kammerzofe Sophie durchs Schloss

Wer kennt den königlichen Hof besser als sie? Wer weiß so gut wie sie, wer durch die prachtvollen Säle und Kabinette schritt?

Und wer könnte besser erzählen, womit die Majestäten und ihre Gäste ihre Zeit verbrachten? Kammerzofe Sophie war überall dabei: Sie half den königlichen Damen bei der Morgentoilette und beim Ankleiden, bediente sie bei Tisch und bei ihren täglichen Beschäftigungen. Sie begleitete sie auf Reisen und bei Festen. Und sie kann viel berichten: vom ersten preußischen Königspaar Friedrich I. und Sophie Charlotte, vom „Musenhof“ der Königin und ihren Gästen, von königlicher Sammelleidenschaft, von Feiern und festlichen Tafeln. Sie weiß aber auch, wer durch die schmalen Gänge lief und mit seiner Arbeit erst für den höfischen Glanz sorgte... Eine Kammerzofe plaudert aus dem Nähkästchen: Charmante Familienführung durchs Schloss Charlottenburg für Kinder von 6 bis 10 Jahren. Teilnahme von Erwachsenen nur in Begleitung von Kindern möglich. Kosten: 8 Euro, ermäßigt 6 Euro, Familienkarte 15 Euro.

So., 15 Uhr. Schloss Charlottenburg, Neuer Flügel, Spandauer Damm 10-22, 14059 Berlin