Kinderbücher

Verrückte Bilder, die laufen können

Julia Neuhaus ist Kinderbuch-Illustratorin, Till Penzek Trickfilmer.

Zusammen sind sie ein Paar, Eltern von zwei Kindern – und Schöpfer von „Was ist denn hier passiert?“ Das Buch zeigt zwölf absurde Szenarien, die sich nicht auf den ersten Blick erklären. Eltern und Kinder können sich gemeinsam eine mögliche Vorgeschichte ausdenken – oder sich mit Tablet oder Smartphone per QR-Code kleine Trickfilme herunterladen, die die Version der Autoren zeigen. Das Buch ist so schön gestaltet, dass schon das Angucken allein Spaß macht. Besonders wird es durch die filmische Ergänzung. „Was ist denn hier passiert?“ ist das erste gemeinsame Projekt der Hamburger. Wir wünschen uns mehr davon!

Julia Neuhaus und Till Penzek: „Was ist denn hier passiert?“ Tulipan Verlag, 18 Euro