Tipps fürs Wochenende

Autos, Flieger und jede Menge Schiffsmodelle

An diesem Wochenende knattert, pufft, pfeift und rauscht es im FEZ-Berlin.

U-Boote und Segelschiffe legen ab, alte Dampf- und Dieselloks fahren durch die Landschaft, Helikopter erheben sich in die Lüfte und Trucks steuern ihr nächstes Ziel an. Zwei ganze Tage lang können Familien erleben, wie vielseitig Modellbau ist. Und wer selbst einmal Lokführer, Schiffskapitän oder Pilot sein möchte, kann mit der Unterstützung von Vereinen und Modellbauprofis seine Fahr- und Flugkünste ausprobieren. Spielrunden rund um die Modellbahn und Bastelangebote runden das Programm ab. Höhepunkt sind am Sonnabend das Schaufahren der Schiffsmodellbauer in der Schwimmhalle ab 18 Uhr und die Börse für Automodellbauer und Modellbahner von 13 bis 18 Uhr. Am Sonntag findet von 10 bis 16 Uhr eine Börse für Funktechnik und Elektronik statt. Zu gewinnen gibt es am Sonntag auch etwas. Zwei Modellbahn-Startsets warten auf die glücklichen Gewinner. Der Eintritt kostet pro Person drei Euro, Familienkarte: 10 Euro.

Sbd. 13 bis 19 Uhr, So 10 bis 18 Uhr. FEZ-Berlin, Straße zum FEZ 2,12459 Berlin