Tipps fürs Wochenende

Frosch-Revue für Kinder

Ein Kuss kann alles verändern. Das gilt für Menschen und Frösche.

Für Frösche sogar ganz besonders, wie man aus dem Märchen weiß. Aber Küsse fallen nicht immer zugunsten der Frösche aus. Darum fällt es Carl August auch schwer, seinem Sohn Claus Dieter zu erklären, warum es so schön sein soll, ein Frosch zu sein. Denn Claus Dieter ist fest davon überzeugt, kein Frosch zu sein. Er ist Michael Jacksen, also irgendein Wesen zwischen Frosch und Mensch… Doch auch Carl August hat dunkle Geheimnisse. Die doppelbödige Show „Ich bin ein Frosch – na und?“ spielt mit dem ständigen Wechsel der Dimensionen von Groß und Klein und handelt vor allem vom Anderssein. Für Kinder und Erwachsene. Eintritt: Erw. 12, Kinder 8 Euro.

Sa. 14. und So. 15. Februar 2015, jeweils 15 Uhr. Ufa Fabrik, Varieté Salon, Viktoriastraße 10-18, 12105 Berlin-Tempelhof