Info

jungundjetzt

Notmail Der Verein jungundjetzt e.V. wurde im Jahr 2001 von Claudine Krause in Wannsee gegründet. Herzstück des Vereins ist die Online-Beratungsplattform „jugendnotmail“. Auf jugendnotmail.de können Kinder und Jugendliche ihre Sorgen per Mail kostenlos und anonym einem professionellen Beratungsteam anvertrauen. Rund 60 erfahrene und diplomierte Psychologen und Sozialpädagogen beraten ehrenamtlich zu Themenkomplexen wie Depression, Selbstverletzung, Essstörungen, Gewalt, Mobbing, Missbrauch und familiären Problemen.

Spenden Die Online-Beratung wird durch Spenden finanziert, vom Stadtteilzentrum Steglitz und von Berliner helfen e.V. mit einer Spende aus der Weihnachtsaktion „Schöne Bescherung“ unterstützt. Weitere Infos unter www.jungundjetzt.de