Tipps fürs Wochenende

Tierisches Figurentheater für die Jüngsten

Hündchen und Kätzchen wollen alles so machen wie die Menschen. Das kann aber auch hinderlich sein, etwa wenn man dick angezogen ist und im Schnee toben will.

Der Rabe amüsiert sich köstlich über die beiden. Kätzchens Freude vergeht allerdings bald mit der Kälte und der Nässe. Aber Hündchen weiß: Wenn draußen Schnee liegt, machen es sich die Menschen gemütlich. Die sitzen drinnen bei Kerzenschein und Tannenbaum zusammen und machen sich gegenseitig Geschenke. Hündchen und Kätzchen haben noch nie ein Geschenk bekommen! Da muss etwas getan werden ... „Winterzeit bei Hündchen und Kätzchen“: Das ist bezauberndes Figurentheater für Kinder ab drei Jahren, präsentiert vom Theater Rafael Zwischenraum. Das 2004 gegründete Theater, das an diesem Wochenende im Jaro Theater zu Gast ist, hatte mit „Hündchen und Kätzchen“ seine erste theatereigene Produktion. Mittlerweile gibt es über das tierische Pärchen mehrere Geschichten. Der Eintritt kostet für Kinder 5 Euro, für Erwachsene 7 Euro. Kartenbestellung unter Tel. Nr. 341 04 42.

Sbd., 16 Uhr, So. 11.30 und 16 Uhr. Jaro Theater, Schlangenbader Straße 30, 14197 Berlin