Nachrichten

Leben

Berliner helfen: Polizei Sport Verein golft für den guten Zweck ++ Hausaufgaben-Hilfe: Charlottenburger Jugendzentrum sucht pädagogische Mitarbeiterin ++ Stadtmission: Einladung zum Fest für die ganze Stadt

Polizei Sport Verein golft für den guten Zweck

Der Polizei Sport Verein Berlin hat in diesem Jahr eine Golf-Abteilung gegründet. Mit der Turnier-Serie „Polizei & Friends“ soll aber nicht nur die Begeisterung für den Sport geweckt, sondern auch ein guter Zweck erfüllt werden. Nach dem Motto: jedes Par zählt, wurden alle Teilnehmer bei einem guten Spielergebnis um eine kleine Spende für den Verein Berliner helfen gebeten. Beim dritten und letzten Turnier der Saison im Golfpark Schloss Wilkendorf am vergangenen Sonnabend wurde die Gesamtsumme in Höhe von 845 Euro übergeben. Die Spende kommt Kindern zugute, die vom Jugendamt in Obhut genommen werden. „Wir freuen uns, dass wir Berliner helfen unterstützen können und wollen das im nächsten Jahr fortsetzen“, sagten die Initiatoren, Oliver Wackes und Mario Dominguez-Stein.

Charlottenburger Jugendzentrum sucht pädagogische Mitarbeiterin

Im Multikulturellen Jugend Integrationszentrum in Charlottenburg werden Kinder und Jugendliche nach der Schule betreut und mit vielfältigen Lern-, Sport- und Spielangeboten gefördert. Der in privater Initiative gegründete Verein finanziert sich aus Spenden und wird auch von Berliner helfen unterstützt. Für die Hausaufgaben- und Nachhilfe, die an vier Tagen in der Woche (Montag bis Donnerstag) angeboten wird, sucht der Verein eine pädagogische Begleiterin – gern eine pensionierte Lehrerin – auf Honorarbasis für sechs Stunden pro Woche. Interessenten können sich telefonisch melden unter Tel. 0178 55 76 784 oder per E-Mail an info@mji-berlin.de. Adresse: Multikulturelles Jugend Integrationszentrum e. V., Kaiser-Friedrich-Str. 34, 10627 Berlin. www.mji-berlin.de

Einladung zum Fest für die ganze Stadt

Die Berliner Stadtmission lädt am 14. September von 11-18 Uhr zu ihrem großen „Fest für die ganze Stadt“ ein. Es steht unter dem Motto „Das Beste-all inclusive“ mit jung und alt, arm und reich und beginnt mit einem zentralen Open-Air-Gottesdienst um 11 Uhr. Auf dem über 30.000 qm großen Gelände der Berliner Stadtmission am Hauptbahnhof in der Lehrter Straße 68, gibt es tolle Angebote für Kinder und Jugendliche, eine Verlosung für den guten Zweck mit vielen Preisen, ein großer Komm & Sieh Flohmarkt, Kinderschminken, Kletterturm oder kostenloses Fahrrad-Codieren durch die Berliner Polizei. Mit dabei sind die Berliner Wasserbetriebe, die BVG, der Radiosender Radio Paradiso und das Bundes-Polizeiorchester. Auch Bogenschießen mit Annette Tunn, Weltmeisterin 2005, wird angeboten.