Tipp 1

Zaubern im FEZ

Harry Potters Zauberschloss lädt alle Kinder ab sechs Jahren (an den Wochenenden auch für jüngere Geschwisterkinder) zu Ferienabenteuern ein.

Dabei erleben sie die alten Helden aus Hogwarts und neue magische Wesen in einem inszenierten Spiel, in dem sie selbst mitspielen. Unter dem Sprechenden Hut werden die Kinder zu echten Zauberschülern. Nun gehören sie zu Gryffindor, Hufflepuff, Slytherin oder Ravenclaw und kämpfen täglich um den Tagessieg ihres Hauses. Dieser hängt von der Anzahl der Zaubersteine ab, die sie für die Teilnahme am Unterricht erhalten. Magisches Transportwesen, Orkisch für Anfänger, Wahrsagen und Federschreibkunde stehen unter anderem auf dem Stundenplan. Auch ein Quidditchturnier wird es geben. Zauberstäbe, Hüte, Umhänge und weiteres Zubehör gibt es natürlich in der Winkelgasse. Eintritt: drei Euro.

Infos: www.fez-berlin.de

Sa 13- 19, So 12 - 18 Uhr, Mo - Fr 10 bis 18 Uhr: Zauberhafte Winterferien im FEZ, Straße zum Fez 2, Oberschöneweide