Tipp 2

Die Puppen tanzen lassen

Vorhang auf, das Spiel beginnt! An diesem Wochenende lädt das FEZ-Berlin zum 16. Puppentheaterfest ein.

Zu Gast sind 27 Puppentheater, sie spielen ohne Pause 14 Stunden auf 25 Bühnen in über 100 Vorstellungen. Spielarten mit Handpuppen, Marionetten, Flach- und Knauffiguren, Theater mit Papier, Objekttheater und Schattenspiel lassen die kleinen und großen Zuschauer in die Welt der Märchen, Fabelwesen und Geschichten eintauchen. So können Kinder und Eltern erleben, wie der kleine Drache Tabaluga seine Lilli findet, wie Ritter Rost Weihnachten feiert und Kinder dem lustigen Kasper helfen, der ein großes Dino-Ei findet. Mitspielbühnen, Bau- und Werkareale laden zum Mitmachen ein. Basteln kann man zum Beispiel indonesische Stabpuppen. Tagesticket für Erwachsene 8,50 Euro, für Kinder (ab drei Jahren) 7,50 Euro. Tickets und Infos unter Tel. 53 07 12 50 oder www.fez-berlin.de

Sa 13 bis 19 Uhr, So 10 bis 18 Uhr, FEZ-Berlin, Straße zum FEZ 2