Meldungen

FamilienNews

Landesjugendring: Bewerber für Freiwilliges Soziales Jahr gesucht ++ Reisen: Von heute an brauchen Kinder einen eigenen Pass ++ Studie: Nichtraucher werden - davon profitieren auch Senioren

Bewerber für Freiwilliges Soziales Jahr gesucht

Der Landesjugendring Berlin ruft zu Bewerbungen für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) auf. Für zwölf Monate sollen Freiwillige zwischen 16 und 27 Jahren ab dem 1. August 2012 in Berliner Jugendverbänden und Jugendbildungsstätten mitarbeiten. Sie werden in der Kooperation mit Schulen eingesetzt, etwa bei der Ganztagsbetreuung, Schulprojekttagen, Seminarfahrten oder in der Schülervertretungsarbeit. Mehr Informationen zum FSJ-Programm unter www.ljrberlin.de

Von heute an brauchen Kinder einen eigenen Pass

Kindereinträge im Reisepass der Eltern sind vom heutigen Dienstag an ungültig.

Bei Reisen in Ausland müssen jetzt alle Kinder ein eigenes Reisedokument haben. Für Eltern, in deren Pass das Kind bisher eingetragen war, bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig. Sie brauchen keinen neuen Reisepass. Als Reisedokumente für Kinder stehen Kinderreisepässe, Reisepässe und - je nach Reiseziel - Personalausweise zur Verfügung. Kinderreisepässe werden in der Regel binnen eines Tages ausgestellt.

Nichtraucher werden - davon profitieren auch Senioren

Auch im Alter lohnt es sich, mit dem Rauchen aufzuhören. Das haben Wissenschaftler des Deutschen Krebsforschungszentrums bei der Auswertung von Studien zu älteren Rauchern festgestellt. Das Sterberisiko sei im Vergleich zu lebenslangen Nichtrauchern stark erhöht. Dieses Risiko verringere sich aber auch dann, wenn ein Raucher erst spät von seiner Sucht lässt. Zwar haben Ex-Raucher ein erhöhtes Risiko gegenüber lebenslangen Nichtrauchern. Mit jedem Jahr Abstinenz verringere sich dieses aber.