Info

Erfahrungen im Ausland

Au-pair Die Aufgaben liegen hauptsächlich in der Kinderbetreuung und der "leichten Mithilfe" im Haushalt. Die Gastfamilie übernimmt die Kosten für Unterkunft und Verpflegung und zahlt ein Taschengeld. Arbeitsstunden und Taschengeld variieren von Land zu Land. Mehr Infos z. B. unter www.aupair.de

Arbeiten Bei Work & Travel verdient der Reisende sich sein Geld durch Gelegenheitsjobs vor Ort. Er bekommt ein Visum ausgestellt, mit dem man bis zu zwölf Monate arbeiten und reisen kann. Voraussetzung: Alter zwischen 18 und 30 Jahren. Weltweite Programme z. B.: www.aifs.de und www.travelworks.de

( BM )