Zehn Beste

Gründe, wozu man gute Freunde braucht

1. Hochzeitskleid aussuchen

2. Besäufnis bei Liebeskummer

3. Bewerten der neuen Flamme

4. Über die gleichen Witze lachen

5. Ohne Murren Umzugskartons packen/schleppen

6. "Weißt Du noch...?"

7. Sich über Chefs ärgern

8. Entspannt um die Häuser ziehen

9. Eine ehrliche Meinung hören

10. Trotz Sonnenscheins beim Renovieren helfen

Zusammengestellt von der Familien-Redaktion. Haben Sie auch eine originelle TopTen? Schreiben Sie an familie@morgenpost.de