Info

Unerwünschte Ratschläge

Elternsätze Die zehn schlimmsten Sprüche für Jugendliche:

* "Solange du Deine Füße unter meinen Tisch stellst, bestimme ich."

* "Ich freu mich schon, wenn du mal Kinder hast."

* "Das hätten wir uns mal erlauben sollen."

* "Wer feiern kann, kann auch aufstehen."

* "Wenn ich das früher gemacht hätte, dann. . ."

* "Ich hab's dir gleich gesagt."

* "Von mir hat er/sie das nicht."

* Zum Thema Schule: "Lehrjahre sind keine Herrenjahre."

* Zum Thema Klamotten: "So willst du doch nicht etwa aus dem Haus gehen."

* Als Trostversuch: "Morgen sieht die Welt wieder ganz anders aus."