Info

Forschung und Hilfsangebote

Autismus Diese tief greifende Entwicklungsstörung wird über das X-Chromosom vererbt. Jungen sind von frühkindlichem Autismus etwa viermal häufiger betroffen als Mädchen, weil sie den genetischen Defekt nicht über ein zweites X-Chromosom ausgleichen können.

Ursache 2007 haben Heidelberger Forscher herausgefunden, dass den Betroffenen bestimmte Proteine in Nervenzellen fehlten, die eine wichtige Rolle bei der Entwicklung von Synapsen spielen. Der Grad der Behinderung kann allerdings stark variieren - abhängig vom Intelligenzquotienten.

Landesverband Der gemeinnützige Verein "Autismus Deutschland" wurde 1971 in Berlin von betroffenen Eltern gegründet. Inzwischen zählt er 140 Mitglieder. Neben einem Wohnheim für Erwachsene betreut er zwei Frühfördergruppen für Kindergartenkinder und mehrere Förderklassen für Schulkinder. Mitte August hat der Landesverband ein eigenes Domizil in der Arno-Holz-Str. 10 in Steglitz bezogen. Mehr Infos unter Tel. 797 42 84 20 oder im Internet unter www.autismus-berlin.de